Wir laden ein zum China-Streitgespräch

Die Winterolympiade steht vor der Tür. Doch statt sportlichen Erwartungen ist die Rede vom politischen Boykott, von Menschenrechtsverletzungen und Internierungslagern. Anlass für den Verband für Wirtschaft und Umwelt ein Streitgespräch zu organisieren.

Prof. Björn Alpermann, Sinologe an der Universität Würzburg, hat gerade sein Buch “Xinjiang – China und die Uiguren” veröffentlicht, in dem er auf die Geschichte und die aktuellen Konflikte in der Provinz Xinjiang eingeht.

Jürgen Kurz, langjähriger Unternehmer in Shanghai, ist mit einer Chinesin aus Xinjiang verheiratet. Er bereist regelmäßig die Provinz und postet seine Reiseberichte.

Beide Diskutanten sind in der Partei Bündnis 90 / Die Grünen engagiert, plädieren für ein differenziertes Chinabild, gehen aber von unterschiedlichen Positionen an die im Westen diskutierten Fragen zu der Menschenrechtslage in China aus.

Wir erwarten ein spannendes Streitgespräch zum Jahresbeginn und wünschen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022.

Mit klimafreundlichen Grüßen
Guido Dahm

We invite you to a China dispute

The Winter Olympics are just around the corner. But instead of sporting expectations, there is talk of a political boycott, human rights violations and internment camps. Reason enough for the Association for Economy and Environment to organise a dispute discussion.

Prof. Björn Alpermann, sinologist at the University of Würzburg, has just published his book “Xinjiang – China and the Uyghurs”, in which he discusses the history and current conflicts in the province of Xinjiang.

Jürgen Kurz, an entrepreneur in Shanghai for many years, is married to a Chinese woman from Xinjiang. He regularly travels the province and posts his travel reports.

Both discussants are active in the party Bündnis 90 / Die Grünen, plead for a differentiated image of China, but take different positions on the issues discussed in the West concerning the human rights situation in China.

We expect an exciting debate at the beginning of the year and wish you a healthy and successful 2022.

With climate-friendly greetings
Guido Dahm

Meeting registration